• English
Aktuelles und Worte des Obmanns

Liebe Mitglieder, Unterstützer und Freunde!

Die weltweite SARS-CoV-2-Krise zwingt uns alle unseren Blick auf andere wichtigere Dinge als den Fußball zu lenken. Speziell wir als Ärzte sind gefragt mit Behandlung, Aufklärung und Motivation unseren Beitrag zu leisten, um diese schwierige Zeit zu erleichtern und abzukürzen!Es ist daher unumgänglich, dass wir auch die Planungen des ÖÄN (Österreichisches Ärzte-Nationalteam) anpassen werden.

Das WMFF (World Medical Football Federation)-Komitee hat in Absprache mit den argentinischen Veranstaltern die ursprünglich für 19.09. bis 26.09.2020 geplante Ärztefußballweltmeisterschaft WMFC 2020 (World Medical Football Championship) in Mar del Plata auf 20.03. bis 27.03.2021 (Ort bleibt gleich!) verschoben!

Weiters wurden die für 30.04. bis 03.05.2020 geplante 1. Masters-Ärztefußballeuropameisterschaft in Salou (ESP) und auch das traditionsreiche AKH-Sommerturnier in Wien abgesagt!

Das ÖÄN sieht sich nun gezwungen, das für 18.04.2020 terminisierte Testspiel gegen das Team der Polizei Graz und das für 07.05. bis 10.05.2020 geplante Trainingslager in Tauplitz / Bad Mitterndorf (Stmk) auf einen noch nicht bekannten späteren Zeitpunkt zu verschieben. Bezüglich etwaiger weiterer Verschübe werden wir über unsere Homepage informieren.

Diese für uns alle schwierige Zeit lehrt uns den Fokus auf die wichtigen Seiten des Lebens wie Gesundheit, Gemeinschaft und Zusammenhalt zu richten. Dies sind auch Faktoren, die tief mit Mannschaftssport verknüpft sind. Natürlich vermissen wir alle unser gemeinsames Fußballspiel, aber ich glaube, dass wir auch alle von dieser Phase profitieren werden, da uns umso mehr bewusst werden wird, welchen Wert diese gemeinsame Zeit, die wir nur allzu oft als natürlich gegeben wahrgenommen haben, eigentlich hat. Ich wünsche uns allen, dass wir uns bald gesund, fit, stark und motiviert nach überstandener SARS-CoV-2-Krise am Fußballfeld wiedersehen!

 

Obmann Max Schmidt

 
Absage der WM 2020

Aufgrund des Coronavirus, das uns als Ärzte, aber auch die Menschen weltweit in Schach hält, wurde bereits frühzeitig die für September geplante WM in Argentinien abgesagt.

Ob die bereits geplanten Spiele in Österreich stattfinden können, werden die kommenden Wochen zeigen.

Wir halten euch auf dem Laufenden.

Bis dahin: Stay at home